Elektrische Parameter

Elektrische Parameter

Prüfung der von der Fahrleitung gezogenen elektrischen Stromstärke in Echtzeit durch Messung der elektrischen Schlüsselparameter.

Es ist entscheidend, diese Parameter unter allen Umweltbedingungen zu erfassen, um die von der Fahrleitung gezogene Stromstärke ständig festzustellen. Eine innovative Sensortechnologie ermöglicht es dem Bedienungspersonal, die Spannung und die vom Schienenfahrzeug verwendete Stromstärke zu genau messen.

Mehr Informationen

Spannung und gezogene Stromstärke

Das System misst mit einer Echtzeit-Visualisierung sowohl die vom Antriebsnetz bereitgestellte Spannung als auch die vom Antrieb absorbierte Stromstärke. Das Messsystem erfasst die elektrischen Parameter unter allen Umwelt- und Wetterbedingungen. Das Messsystem kann auch jedem Schienenfahrzeug entweder im betreuten oder unbetreuten Modus installiert werden. Durch die Antwort installierte Software mit Echtzeit-Datenanalyse kann das System sowohl die Spannung als auch die Antriebsstromstärke bei Geschwindigkeiten von 0 bis zu 320 km/h messen.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Fordern Sie Broschüre an
Produktfamilie Oberleitungs-Vermessungssysteme
Technologie Elektrische
Parameter Die Oberleitungsspannungen:
  • bis zu 4.5 kV (DC)
  • bis zu 30 kVrms (AC)
Gezogene Stromstärke der Linie:
  • bis zu 3 kA (DC) bis zu 400 Arms (AC)
Kurven und Daten
  • Linienspannung
  • Linienspannung Oberschwingungsanteil
  • Einzelpunkte
  • Fahrzeuggeschwindigkeit
Messgeschwindigkeit Bis zu 320 km/h (200 mph)
Fordern Sie Broschüre an
Das System hat auch eine unbemannte Version
Bediente Eisenbahnen
Öffentlicher VerkehrÖffentlicher Verkehr
HochgeschwindigkeitHoch-
geschwindigkeit
Haupt & RegionalHaupt & Regional
SchwertransportSchwer-
transport

Stahl- und Industrie
Mitgliedsunternehmen von Angelo Investments
Folgen Sie MERMEC
     
MERMEC
© 2017 MER MEC S.p.A.  –  C.F./P.IVA 05033050963Privacy  -  Cookie  -  Credits  -  Webmail
Angelo Investments
Mitgliedsunternehmen von