Lasche / Verbindungsleiste

Lasche / Verbindungsleiste

Die Konsequenzen eines Versagens der Verbindungsleisten können unvorstellbar sein. Eine Schienenverbindung, die aus ihrer Position vibriert, kann zu einer offenen Weiche mit schlimmen Konsequenzen führen.

Risse in Schienenstößen und Schienenseiten, fehlende Bolzen, Korrosion, Schweißnähte und elektrische Verbindungen. Dies sind die Schlüsselelemente, die für eine Garantie der Sicherheit inspiziert werden müssen.

Mehr Informationen

Inspektion der Lasche / Verbindungsleiste

Das Inspektionssystem der Lasche (oder der Schiene Verbindungsleiste) ist in der Lage, automatisch jeden Riss, Kratzer oder sonstigen Fehler zu erkennen. Das System kann bei einer Geschwindigkeit von 0 bis zu 320 km/h messen. Der spezifische Algorithmus, der die Inspektion steuert, umfasst sowohl die automatische Erkennung der Laschen und fehlenden Bolzen als auch der Risse in der Lasche.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Fordern Sie Broschüre an
Produktfamilie Schienenvermessungssysteme
Technologie Maschinensicht
Parameter
  • Erkennung der Lasche / Verbindungsleiste
  • Erkennung von Rissen >1mm
  • Erkennung von fehlenden Bolzen
  • Automatische Erkennung von bis zu 4 Arten von Laschen
  • Ausreichend robust für extreme Klimabedingungen*
* Zum Beispiel Tibet-Eisenbahnen: 5000m Betriebshöhe, ± 45° C Betriebstemperatur
Montage Drehgestell oder Rahmen
Zertifikate
  • Stoß und Vibration (IEC 61373)
  • EMC (EN 50121-3-2)
  • Klimatische Tests (EN 60529)
Fordern Sie Broschüre an
Das System hat auch eine unbemannte Version
Bediente Eisenbahnen
Öffentlicher VerkehrÖffentlicher Verkehr
HochgeschwindigkeitHoch-
geschwindigkeit
Haupt & RegionalHaupt & Regional
SchwertransportSchwer-
transport

Stahl- und Industrie
Mitgliedsunternehmen von Angel
Folgen Sie MERMEC
     
MERMEC
© 2017 MER MEC S.p.A.  –  C.F./P.IVA 05033050963Privacy  -  Cookie  -  Credits  -  Webmail
Angel
Mitgliedsunternehmen von