Abnutzung des Schienenstromabnehmers

Abnutzung des Schienenstromabnehmers

In Massentransit- oder Schnellbahnstrecken erfolgt die Stromversorgung typischerweise über die dritte Schiene.

Da der Schienenstromabnehmer für die Stromabnahme sorgt, ist es wichtig, eine regelmäßige Inspektion durchzuführen und eine optimale Interaktion zu garantieren, um elektrische Interferenzen und korrigierende Wartungsarbeiten zu vermeiden.

Mehr Informationen

Abnutzung des Schienenstromabnehmers

Basiert auf hochgenauen Laser- und Kameraerkennungseinheiten auf der Schienenseite. Das System kann das volle Profil des Schienenstromabnehmers erkennen und ist in der Lage, seine Abnutzung und Position hinsichtlich der Schienenoberkante während des Fahrens über das System zu festzustellen. Die Vermessung des Abnutzung des Schienenstromabnehmers erfolgt durch die Verarbeitung des während des Erfassens erhaltenen Profils.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Fordern Sie Broschüre an
Produktfamilie Streckenseitige Zugmesssysteme
Parameter Volles Profil des Schienenstromabnehmers
Messgeschwindigkeit 30 km/h (19 mph)
Fordern Sie Broschüre an
Bediente Eisenbahnen
Öffentlicher VerkehrÖffentlicher Verkehr
HochgeschwindigkeitHoch-
geschwindigkeit
Haupt & RegionalHaupt & Regional
SchwertransportSchwer-
transport

Stahl- und Industrie
Mitgliedsunternehmen von Angelo Investments
Folgen Sie MERMEC
     
MERMEC
© 2017 MER MEC S.p.A.  –  C.F./P.IVA 05033050963Privacy  -  Cookie  -  Credits  -  Webmail
Angelo Investments
Mitgliedsunternehmen von