Zugtemperatur

Zugtemperatur

Heiße Achslagergehäuse oder brennendes Ladegut muss vor dem Eintritt in Tunnel identifiziert werden, um Katastrophen zu verhindern.

Eine Thermal Map wird einfach durch eine Wärmebildkamera vervollständigt, die genaue Bewertung der Temperatur ist jedoch ein viel komplexerer Vorgang, da er vom Emissionsgrad, der sich je nach Material ändert, von der Rauheit der Oberfläche und vom Sichtwinkel abhängt.

Mehr Informationen

Thermographie-Scanning

Ein genauer Scanner führt die thermische Analyse des Zuges aus. Er verwendet hochmoderne Sensoren, die eigens gemäß den Angaben von MERMEC konstruiert wurden, um die Systemgenauigkeit verbessern. Das System erzeugt eine Thermal Map der Zugoberfläche und identifiziert Temperatur-Anomalien

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Fordern Sie Broschüre an
Produktfamilie Streckenseitige Zugmesssysteme
Temperaturbereich 80 °C ÷ 600 °C
Messgeschwindigkeit 0 ÷ 330 km/h (0 ÷ 205 mph)
Fordern Sie Broschüre an
Bediente Eisenbahnen
Öffentlicher VerkehrÖffentlicher Verkehr
HochgeschwindigkeitHoch-
geschwindigkeit
Haupt & RegionalHaupt & Regional
SchwertransportSchwer-
transport

Stahl- und Industrie
Mitgliedsunternehmen von Angelo Investments
Folgen Sie MERMEC
     
MERMEC
© 2017 MER MEC S.p.A.  –  C.F./P.IVA 05033050963Privacy  -  Cookie  -  Credits  -  Webmail
Angelo Investments
Mitgliedsunternehmen von