Siemens: Optisches Messsystem fur Langprodukte

August 2009, Stahl und Eisen

 September 21, 2009

Siemens VAI Metals Technologies vertreibt das Messsystem Proscan der italienischen Tecnogamma, Morgano Treviso, im Rahmen seines Prouktportfolios für Langproduktewalzwerke.

Mit dem optischen Messsystem lassen sich im laufenden Betrieb Abmessungen, Form oder Oberflachenbeschaffenheit komplex geformter, warmgewalzter Produkte ermitteln. Proscan arbeitet mit der Lasertriangulationsmethode. Das System wird hinter dem Fertiggerϋst der Walzstraβe installiert. Dort ermittelt es das komplette Profil des Endprodukts und identifiziert automatisch alle Überschreitungen der vorgegebenen Fertigungstoleranzen. Das Bedienpersonal kann schnell auf Abweichungen reagieren und die Walzparameter bei Bedarf nachregeln. Eine nachfolgende Analyse der aufgezeichneten Messdaten ist ebenfalls möglich. Auf diese Weise kann der Anlagenbetreiber feststellen, wo Verbesserungsmöglichkeiten bestehen, und so Produktivitatszuwachse realisieren. Damit erhält der Walzwerksbetreiber eine Komplettlösung für das berϋhrungslose Vermessen seines Walzguts.


Stahl und Eisen August 2009
Siemens: Optisches Messsystem fur Langprodukte

Print
Press Room
Steel & Industrial
Member company of Angel
Follow MERMEC
     
MERMEC
© 2017 MERMEC Inc.Privacy  -  Cookie  -  Credits  -  Webmail
Angel
Member company of